Suchen Sie:

  • Orientierung, um Ihre momentane Erkrankungssituation zu verstehen?
  • Rat bei der Auswahl ihrer Behandlungsoptionen?

Brauchen Sie:

  • Unterstützung im Umgang mit Ihrer Diagnose?
  • Beistand bei der Bewältigung der mit Ihrer Erkrankung verbundenen Ängste und Gefühle?

Wollen Sie:

  • zu neuem Selbstvertrauen und Zuversicht gelangen?
  • für sich selbst entscheiden und handeln können?
  • Ihre Fähigkeiten und Ressourcen wertschätzen lernen?
  • Autonomie in ihr Leben zurück bringen?

Immer mehr Menschen wünschen eine bessere Einbeziehung in den Verlauf ihrer Behandlung, um selbst bei wichtigen Entscheidungen mitzusprechen. Doch oft bestehen Befürchtungen, dass die medizinischen Untersuchungen und Behandlungsverfahren zu komplex sind, um sich als Laie eine Meinung bilden zu können.

Das Coaching soll Ihnen helfen zu klären, was Sie selbst tun können, um ihre Interessen und Bedürfnisse zu wahren. So können Sie selbst Einfluss nehmen auf den Krankheitsverlauf und stärken sowohl Ihre Lebensqualität als auch Ihre Selbstheilungskräfte. Es unterstützt Sie, wieder ein Stück guter Normalität in Ihren Alltag zu bringen.

In einem ersten Gespräch werde wir Ihre Ziele und der Rahmen der Beratung festlegen, um dann gemeinsam das weitere Vorgehen zu besprechen. Finden Sie heraus, welche Möglichkeiten darauf warten, in Ihnen gelebt zu werden.

Ein Coachinggespräch dauert circa 1 Stunde und kostet 150 CHF. Die Kosten werden nicht von der Krankenkasse übernommen.